RH-Abenteuercamp

Seligenstadt

Neu 2022 Selbstversorgung essbare Wildpflanzen

Nanu was wächst den da was blüht den Dort ?

In der  Natur wächst eine Fülle von essbaren Wildpflanzen: Früchte, Samen, Wurzeln und Kräuter,

 die oft nährstoffreicher sind als Produkte aus dem Supermarkt – und überwältigende Aromen bieten können. Wir müssen nur genau hinschauen. Das Sammeln und Genießen essbarer Wildpflanzen ist ein Naturerlebnis, das heute immer mehr Menschen begeistert. Wildpflanzen sind reich an Vitalstoffen und bieten eine Fülle besonderer Aromen, sie sind leicht zu finden und für jeden verfügbar. Du würdest gerne wissen wo und was du in deiner Umgebung sammeln kannst und worauf du achten solltest? Yay, da bist du hier genau richtig! Hier erfährst du alles Wichtige rund um das Thema “Wildpflanzen”. Wir geben dir Tipps zum Bestimmen, Sammeln und Zubereiten.






Kurs Inhalt:

 

  • Gesamtdauer ca. 8 Std.- Start 9:00 Uhr
  • kleine Gruppe (max. 12 Personen)
  • geführte Sammelwanderung durch ausgebildete „Fachberaterin für die Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen
  • Vorstellung ausgewählter Wildpflanzen sowie Wirkungen und Verarbeitung
  • Zubereitung eines 3-5 Gänge Menü -Saisonbedingt
  • Herstellung von Heilsalben- Spitzwegerich salbe, Brotaufstrichen, Getränken wie Tannennadeltee und Zubereitung von Buttersorten von Kiefernadeln unsw. inkl. Rezepte
  • inkl. aller erforderlichen Zutaten und Arbeitsmaterialien
Karte
Anrufen
Email
Info