RH-Abenteuercamp

Seligenstadt

 

Workshop Natur

Erlebnispädagogik
Persönlichkeit und der sozialen Kompetenz.
Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an Erlebnismöglichkeiten, dazu gehört Outdoor, Klettern, Workshops, Kanufahren und Bogenschießen.
Die Kurse werden individuell zusammengestellt.

 

Warum Erlebnispädagogik? 
Was unterscheidet   Erlebnispädagogik von den allgemeinen Freizeitaktivitäten?
Durch die bewusste   Schaffung von nicht alltäglichen und emotional intensiven Echt-Situationen   möchten wir Lernerfolge vermitteln, mit dem Ziel, diese in den Lebensalltag   zu transferieren. Unser Ziel ist es, Erlebnisse bzw. Situationen zu   erschaffen, die nicht nur beeindruckend und aufregend sind, sondern ebenso   für den Alltag eine Hilfe sein können.
Hier geht es nicht   darum, die eigene Leistungsfähigkeit im sportlichen Sinne zu verbessern, oder   neue Freizeitaktivitäten zu finden.
Wir möchten in unserem   Programm sowohl Mitarbeiter als auch Personen mit Führungsaufgaben anleiten   und mit den persönlichen Erlebnissen und den resultierenden körperlichen,   sowie emotionalen Erfahrungen den individuellen Lernprozess fördern, der   einen erzieherischen, weiterbildenden oder entwicklungsfördernden Charakter   hat gruppendynamische Erlebnisse durch gezielte Herausforderungen stärken,   die Wege der Zusammenarbeit im Team aufzeigen und durch gezielte   Transfermethoden mit in den Alltag geben.
Für wen ist die Erlebnispädagogik geeignet? 
Jeder, ob alt oder   jung, erfahren oder am Anfang seines Weges stehend, sollte seinen Horizont erweitern.
• Jede Aufgabe hat   ihre eigene Herausforderung.
• Jedes Team hat   seinen eigenen Charakter.
• Jeder   Lebensabschnitt bringt eine eigene und neue Situation.
• Jedes Alter stellt   neue Aufgaben.

Ob Schüler oder   Manager, jeder von Ihnen wird mit neuen Situationen und Herausforderungen konfrontiert.
Lernen mit Kopf, Herz   und Hand bietet Ihnen die Möglichkeit:
 • Ihr Handeln mit   allen Sinnen zu erfahren,
• Ihr emotionales und   affektives Lernen entscheidend zu verbessern
• und das Bewusstsein   weiter zu entwickeln.
Das   Erlebnispädagogische Abenteuer im Wald, die neue Herausforderung im   Baumklettern. Eine Kletterwand am Baum, welche mit allen Schwierigkeitsgraden   für Jedermann gebaut werden kann.

Wir demonstrieren das   schnelle einrichten eines Baumes zur Vorbereitung der 8 Schwierigkeitsstufen.  Zeigen euch die Kniffe und Tricks der Sicherungstechnik und die Schnelle Handhabung aller Ausrüstungsgegenstände für dieses Event. Wir bieten dieses   Erlebnis im Wald für Gruppen, als Teamtraining oder als Firmenevent an. Unter   fachlicher Anleitung und Top gesichert, können Sie bis zu 22 Meter hoch   hinaus einen Baum erklimmen.